JAEBS - Jugendamtselternbeirat Solingen

24.06.2015

Ferienbetreuung Vorschulkinder

Liebe Eltern,

wir hatten nochmal einen Brief geschrieben bezüglich der Ferienbetreuung von Vorschulkindern. Daraufhin gab es gestern morgen um 7.30 (!) nochmal einen Termin mit dem Jugendamtselternbeirat und den Herren Hoferichter (Stadtdirektor), Kurzbach (JHA-Vorsitzender), Eberhard (Leiter des Jugendamtes), Zinsenheim (Schulverwaltung) und Mann (Trägervertreter städtische Kitas).

Für dieses Jahr wird sich so kurzfristig keine allgemeingültige Lösung mehr finden. Alle, die noch eine Betreuungslücke in den Sommerferien haben, u.a. auch, weil sie wegen des Streiks schon Urlaub nehmen mussten, melden sich bitte bei ihrer Kita-Leitung oder direkt im Jugendamt. Uns wurde zugesagt, dass man dort sehr bemüht sein wird, für jedes Kind eine individuelle Lösung zu finden, z.b. deine Verlängerung des Kindergartenvertrages um die anderthalb Wochen, die die Schulferien über die Kindergartenzeit hinausgehen. Dazu wurde gestern auch nochmal eine E-Mail an alle Kita-Leitungen in Solingen verschickt.

Um aber eine längerfristige Lösung dieses immer wieder auftretenden Problems zu finden, wird dies nochmal in die entsprechende Planungsgruppen und Ausschüsse (Jugendhilfeausschuss, Schulausschuss) getragen und dort besprochen, und zwar so zeitnah, dass sich diesen Herbst schon ein Konzept entworfen werden kann, damit Eltern gegen Ende des Jahres ihren Urlaub planen können (was ja viele Arbeitgeber vorschreiben).

Herzliche Grüße
Cornelia Melcher

 

Alle Mitteilungen anzeigen